Springe zum Rezept

Pasta Soße aus geröstetem Sommergemüse

Zubereitung: 20 Minuten
Ofenzeit: 35 Minuten
Gesamt: 13 Minuten
Dieses Gericht entsteht, wenn ihr all euer bestes Sommergemüse in den Ofen gebt und danach mit ein paar weiteren Zutaten zu einer Soße püriert. Das Gericht ist super einfach und trotzdem sehr besonders. Das Ofengemüse verleiht der Soße genau die richtigen Aromen und es ist eines meiner absoluten Lieblingsessen. Ihr werdet es lieben!
Rezept drucken

Kochutensilien

Zutaten

Diese Zutaten ergeben:

4 Portionen
  • 500 g Pasta Hier Farfalle

Ofengemüse

  • 2 Paprika
  • 12 Cherrytomaten
  • 150 g Champignons
  • 3 Zwiebeln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zucchini

Marinade

  • Öl nach Belieben
  • 1 TL Chili
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Paprika
  • 1 EL Oregano
  • 1 EL Thymian
  • Prise Pfeffer

Soße

  • 200 g Frischkäse vegan
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Hände voll Basilikum frisch
  • 50 ml Pastawasser
  • 1 EL Balsamico Essig

Toppings

  • Pinienkerne geröstet
  • Parmesan vegan
  • Basilikum frisch

Anleitungen
 

Gemüse vorbereiten

  1. Paprika entkernen und in Streifen schneiden. Zucchini in Halbmonde schneiden.
  2. Cherrytomaten halbieren. Champignons in Scheiben schneiden.
  3. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehen schälen und grob hacken.

Gemüse marinieren

  1. Das vorbereitete Gemüse in eine große Schüssel geben.
  2. Öl nach Belieben hinzufügen.
  3. Chili, Salz, Paprika, Oregano, Thymian und eine Prise Pfeffer über das Gemüse streuen.
  4. Alles gut vermengen, sodass das Gemüse gleichmäßig mit der Marinade bedeckt ist.

Gemüse rösten

  1. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  2. Das marinierte Gemüse auf einem Backblech verteilen.
  3. Für 35 Minuten im vorgeheizten Ofen rösten, bis das Gemüse weich und leicht gebräunt ist.

Pasta kochen

  1. In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsanweisung kochen.
  2. 50 ml Pastawasser abfangen und beiseite stellen.

Soße zubereiten

  1. Das geröstete Gemüse in einen Mixer geben.
  2. Frischkäse, Tomatenmark, Basilikum, Pastawasser und Balsamico Essig hinzufügen.
  3. Alles zu einer glatten Soße mixen.

Pasta mit Soße vermengen

  1. Pasta in eine große Schüssel geben.
  2. Soße hinzufügen und alles gut vermengen, bis die Pasta gleichmäßig mit der Soße bedeckt ist.
  3. Die Pasta auf Teller verteilen. Mit gerösteten Pinienkernen, veganem Parmesan und frischem Basilikum bestreuen.

Video

Nährwerte

Nutrition Facts
Pasta Soße aus geröstetem Sommergemüse
Amount per Serving
Calories
704
% Daily Value*
Fat
 
20
g
31
%
Saturated Fat
 
11
g
69
%
Polyunsaturated Fat
 
2
g
Monounsaturated Fat
 
5
g
Cholesterol
 
51
mg
17
%
Sodium
 
201
mg
9
%
Potassium
 
810
mg
23
%
Carbohydrates
 
110
g
37
%
Fiber
 
7
g
29
%
Sugar
 
12
g
13
%
Protein
 
23
g
46
%
Vitamin A
 
1394
IU
28
%
Vitamin C
 
25
mg
30
%
Calcium
 
121
mg
12
%
Iron
 
3
mg
17
%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Finde was du suchst.

Die neusten Rezepte